Fortbildung mit Bettina Sawall in Wien | 18. – 20. September 2015

Zeit ist uns gegeben. Solange wir leben, haben wir Zeit.
Niemand kann sie uns nehmen, niemand vermehren.

 

Das Erleben der Zeit ist abhängig von äußeren Umständen, inneren Einstellungen und unseren Mustern wie wir Zeit strukturieren. Die Fortbildung bietet die Möglichkeit, den eigenen Atem- und Lebensrhythmus wieder neu ins Bewusstsein zu rücken und zu reflektieren. Neben der Eigenerfahrung bietet die Fortbildung Übungsmöglichkeiten an, den Umgang mit Zeit und Rhythmen bei unseren KlientInnen zu erkennen und damit zu arbeiten. 

 

Weiterlesen