Broschüre "Atempädagogik im klinischen Kontext"

Informationen für ÄrztInnen und andere medizinisch-therapeutische Berufsgruppen

 

Der Berufsverband der AtempädagogInnen Österreichs atem austria informiert in seiner Broschüre "Atempädagogik im klinischen Kontext" ÄrztInnen und andere medizinisch-therapeutische Berufsgruppen über die Bedeutung und Arbeitsweise der Atempädagogik sowohl in der Gesundheitsförderung als auch in der komplementären Unterstützung bei Krankheiten. Es werden folgende Themen erläutert:

  • Atempädagogik als neurophysiologisches Regulationsverfahren
  • ganzheitliche Arbeitsweise
  • das Übungssetting und das Behandlungssetting
  • Wirkungen
  • Anwendungsbereiche

 

Diese Informationsbroschüre soll Austausch und Zusammenarbeit mit ÄrztInnen und anderen medizinisch-therapeutischen Berufsgruppen initiieren und fördern und kann beim Verband atem austria über das Kontaktformular mit der Angabe „Bestellung Broschüre Atempädagogik im klinischen Kontext“ angefordert werden. Bitte die Postadresse und medizinisch-therapeutische Tätigkeit anführen.