akademische Atempädagogin

Astrid Martiny/Müller

„Die Atemschule ist eine Liebesschule" (Dr. J. L. Schmitt)

Es gab eine Zeit, in der mein Freund mich verlassen hatte und geliebte Menschen gestorben waren. Ich war restlos überfordert, unendlich traurig und vollkommen atemlos geworden. Alles drehte sich. Ich verlor den Boden unter meinen Füßen und meine Mitte. 

Einer leisen, inneren Stimme folgend, fand ich erneut zur Atemarbeit, setzte mich auf einen Hocker, lauschte nach innen und vertraute mich meinem Atem an. Das hört sich leichter an als es ist. Der Hocker ist hart. Der Atemweg ein Lebensweg. Aber die Arbeit mit dem „erfahrbahren Atem" nach Ilse Middendorf lohnte sich!!! :-)

Ich fand meinen eigenen Rhythmus wieder! Bewegungen und Atembehandlungen auf der Liege unterstützten meine Selbstheilungskräfte.

Plötzlich konnte ich wieder Aus-atmen, Los-lassen, Her-geben, mich wieder Aus-drücken. Die Stille wahrnehmen und genießen. Und auch das Leben wieder Herein-lassen.

Mein Atem beschenkte mich mit Freiheit, Authentizität, Kreativität, Urvertrauen, Ich-Kraft und einer warmen Sonne im Bauch die mein Herz erwärmt. Mein Instrument ist neu gestimmt. Ich spüre zudem wachsende Spiel- und Lebensfreude. Für mein Künstlerkind ein wahrer Segen! Dafür bin ich dankbar und glücklich.

Ich durfte erfahren, dass das Verlassen-werden oder das was weh tut, sich auf dem Atemweg verwandelt, mich nicht mehr beherrscht. Ich habe es in der Hand, indem ich mich auf dem Segel meines Atems in meine innere Welt tragen lasse und zu meinem eigenen Wesen hin transparent bin. Das gibt mir eine tiefe Ruhe. 

Diese Liebe bleibt. Vom ersten Atemzug bei unserer Geburt bis zum letzten im Tod.

Mein Anliegen ist es, Menschen in den unterschiedlichsten Lebenslagen eine gute Begleiterin zu sein, damit sie ihren eigenen Rhythmus, ihren Ur-Grund, ihre Heimat finden, ihre Ich-Kraft, ihr Herz oder das was sie zur gegebenen Zeit individuell brauchen.

 

Mein Angebot:

Einzelcoaching

Gruppenstunden in Atempädagogik 

Einzelbehandlung auf der Liege

Workshops; Firmenseminare

 

Schwerpunkte:

Atem Bewegung Stimme 

Persönlichkeitsentfaltung, Kreativität und Selbstausdruck

Achtsamkeit und Körperwahrnehmung 

Stressbewältigung, Burnout-Prophylaxe, Gesundheitsförderung

Improvisationen, Vorsprechrollen, Ressourcen stärken

 

Mein Blitzlicht:

Seit 1989 bis heute aktive Schauspielerin und Sprecherin; ( hier geht`s zur Vita

1999 Nlp-Practitioner; 2002 Nlp-Master

2014/2015 Basisjahr am Atemhaus Herta Richter, München

2016/2017 Studium an der fh-Gesundheit für Atempädagogik in Wien, Lehrgangsleiter Dipl. Norbert Faller

2017 Abschluss akad. Atempädagogin

2017/2018 Eigenerfahrung in Somatic Experiencing (nach Dr. Peter Levine)

2018/2019 Integrationsjahr u. Weiterbildung für Atemlehrerinnen, Dr. Anne Schaeffer-Riedl, München

2019 Weiterbildung zur Synchronschauspielerin, Yellow Dubmarine, Lehrgangsleitung Sylvia Schirmer

Ich lebe als freie Schauspielerin, Synchronschauspielerin und Atempädagogin in München

 

Adresse

  • Strasse: Praxisraum in München
  • PLZ: 80801
  • Stadt: München

Kontakt

  • Telefon: +49 (0) 151 651 88 714 für Terminvereinbarungen: 8.30Uhr - 9.00Uhr
  • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Für mehr Informationen und Anfragen zu allen aktuellen Terminen bezügl. Gruppenstunden und Einzelbehandlungen können Sie mich gerne mobil erreichen unter +49 (0) 151 / 651 88 714; ( meine persönliche Webseite befindet sich z. zT. noch im Aufbau )

Anfahrtsplan

Geben Sie Ihren Standort in das Feld unten ein und erfahren Sie die ideale Anfahrtsroute.

Aufrufe:

471